St. Sebastianus Schützenbruderschaft Liedberg

Glaube, Sitte, Heimat

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Termine

Termine 2018

Liebe Schützenbrüder,

hier sind die aktuellen Termine für das Jahr 2018 zum ausdrucken oder speichern.

 

12.01.2018 19:30 Uhr Probe der "Sebastianer mit Ton g.m.B.h." im Hildegundishaus
20.01.2018
Patronats-Fest

16:45 Uhr Antreten bei Stappen

17:15 Uhr Festmesse in der Pfarrkirche, anschliessend Jahreshauptversammlung
nach der Versammlung Familienabend mit Disco für alle im Saal Vennen, Eintritt frei!!!
10.03.2018 Aktion "Saubere Stadt" 10.00 Uhr ab Schule Liedberg u. Sportplatz



17.03.2018 18.00 Uhr Bußgang der Männer um den Haag
Veranstalter: Pfarre Liedberg

anschließend Offiziersversammlung der Bruderschaft im Liedberger Landgasthaus, 19:30 Uhr
18.05.2018 19:00 Uhr Offiziersversammlung vor Frühkirmes, im Reitstall Hoster
31.05.2018 09:00 Uhr
Fronleichnam mit Prozession in Pesch
04.06.2018 19:30 Uhr Abfahrt bei Stappen zum Schützenfest in Steinforth
08.06.2018 19:30 Uhr Mallorca-Party im Festzelt mit bekannten Interpreten, Vorverkauf beachten
09.06.2018 18:00 Uhr Krönungsmesse in der Pfarrkirche, anschliessend Krönung und Krönungsball
im Festzelt mit der Live-Band "Farbton"
30.06.2018 Schützenbiwak am Schloss Liedberg, Beginn ab 14:00 Uhr
Ausrichter: Königszüge mit Kuchen, Grillspezialitäten, MGV und Livemusik

08.07.2018


Wallfahrt der Bruderschaft  zu den 14 Nothelfern nach Neuenhoven

06:30 Uhr Treffen der Fussgänger an der Kirche Liedberg

07:00 Uhr Abfahrt der Fahrradfahrer ebenfalls ab Kirche Liedberg

08:00 Uhr Beginn der Messe in Neuenhoven

10:00 Uhr gemeinsames Frühstück in Liedberg/Hildegundishaus
20.07.2018 19:30 Uhr Offiziersversammlung zur Vorbereitung Spätkirmes bei Vennen
12.08.2018 11:00 Uhr Zugversammlung bei Vennen

18.08.2018 -

 

21.08.2018

 

Schützenfest in Liedberg

21.09.2018 19:30 Uhr
Zugversammlung im Saal Vennen
08.11.2018 Terminplanung der Vereine für 2019
18.11.2018 08:30 Uhr Festmesse zum Volkstrauertag,
anschließend Gefallenenehrung auf dem Friedhof